Person in Notlage/ wöchentliche Übung

07.06.2021

Am Montag, den 07. Juni 2021, fand die wöchentliche Übung der Freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt statt. Am Weg zum Traisenspitz, wo die Übung statt finden sollte, wurde ein regungsloser Mann im Starßengraben entdeckt. Sofort eilten mehrere Kameraden samt Erste-Hilfe-Koffer herbei und leisteten Erste-Hilfe, ebenso wurde unverzüglich die Rettung informiert.


Nach wenigen Minuten traf der ASBÖ Wilhelmsburg sowie der Notarzt ein. In dieser Zeit kam der Verletzte auch zu Bewusstsein. Nach einer reibungslosen Übergabe an die Rettungskräfte, sowie der Hilfe beim Verladen des Patienten, konnte der unerwartete Einsatz nach rund 45 Minuten beendet werden.

Im Anschluss konnte die geplante Übung stattfinden. Hier wurde in zwei Gruppen geübt, während ein Teil der Mannschaft auf unser neues Waldbrand-Material eingeschult wurde, beübte die restliche Mannschaft folgendes Thema, Strahlrohrführung.

HLF3

HLF3 (Hilfeleistungsfahrzeug Größe 3)

Das HLF 3 wurde im Jahr 2011 als Ersatz für das verunfallte TLF-A 4000 aus dem Jahr 1991 bestellt. Das Fahrzeug wurde von der Firma Rosenbauer in Linz auf einem Fahrgestell der Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg aufgebaut. Es verfügt über eine Einbaupumpe mit einer Förderleistung ... weiterlesen

HLF1-W

Hilfeleistungfahrzeug 1 Wasser

Das Ende 2018 in Dienst gestellte Hilfeleistungsfahrzeug 1 Wasser (HLF1-W) wurde konzipiert um die folgenden Aufgabenstellungen mit nur einem Einsatzfahrzeug abzudecken: • Erstangriff bei Bränden bis zur Größe eines Wohnungsbrandes, insbesondere im Ortsgebiet. • Wasserentnahme ... weiterlesen

TLF-A 2000

TLF - A 2000 (Tanklöschfahrzeug mit Allrad 2000l)

Das Tanklöschfahrzeug mit Allradantrieb und 2000 Litern Wasser wurde im Jahr 1994 bei der Firma Lohr auf einem 12 Tonnen Fahrgestell der Firma Steyr mit 230 PS aufgebaut. Es bietet 7 Feuerwehrmitgliedern, also einer Tanklöschgruppe nach den taktischen Richtlinien der Nö.

VF-A

VF-A (Versorgungsfahrzeug mit Allrad)

Aufgrund der vielfältigen Aufgaben, die Feuerwehren heute zu erfüllen haben, ist es erforderlich, neben den fest mit wichtigen Einsatzgeräten ausgerüsteten Fahrzeugen auch ein flexibles Logistikfahrzeug im Bestand zu haben, um sowohl im täglichen Dienstbetrieb, als auch bei ... weiterlesen

KDOF-A

KDOF-A (Kommandofahrzeug mit Allrad)

Das Kommandofahrzeug mit Allradantrieb (KDOF-A) wurde im Jahr 2001 als Nachfolger des lang gedienten Renault Trafic, das nun als Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) eingesetzt wird, angeschafft. Das Fahrzeug wird vor allem als Einsatzleitung eingesetzt, in dieser Funktion hat es ... weiterlesen